ERV Tipp
14. Oktober 2020

Nein, Sie brauchen keine App

Apps, die kleinen nützlichen Helferlein sind heute aus unserem Alltag kaum noch wegzudenken. Wie ein digitales Schweizer-Taschenmesser bieten unsere Smartphones inzwischen mit der richtigen App für fast jedes Problem eine Lösung an.

Apps ermöglichen Zugriff auf Medien aller Art, helfen uns dabei fit zu bleiben, ersetzen die Wasserwaage und bieten uns Möglichkeiten überall mit unseren Mitmenschen in Kontakt zu bleiben.

Vielfach werden wir mit der Frage konfrontiert, ob wir auch eine App für unsere Produkte – wie z. B. die WebNews, die Praxistools oder die Erklärvideos – zur Verfügung stellen, die dann von Ihren Mandanten auf dem Smartphone genutzt werden können.

Diese Frage können wir ganz klar mit „Nein“ beantworten. Mit nein deshalb, weil Ihre Mandanten dafür keine spezielle App benötigen.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Mandanten Ihre Website mit allen News und Serviceleistungen griffbereit auf dem Smartphone haben, brauchen Sie dafür keine teure App kaufen.

Wie das ganz einfach und ohne Kosten funktioniert, zeigt Ihnen ein spezielles Tutorial-Video jeweils für das Apple- bzw. Android-Betriebssystem.

Zurück zu Blog-Übersicht